Es ist angebadet!

Endlich ist es soweit: Die Freibadesaison 2019 ist eröffnet. Mit einem kleinen Festakt, da fortan die Stadt Hannover unser Ricklinger Freibad betreibt, wurde das Bad heute in den Sommer übergeben. Anfangs noch bei Regen und einem dampfenden Becken wurden schon fleißig die ersten Kilometer gesammelt. Immerhin steht die Triathlonsaison ganz nah vor der Tür! Zum Abschluss des „Anbadens“ kam sogar noch der blaue Himmel zwischen den Wolken hervor und die Sonne zeigte sich von ihrer besten Seite. Wir absolvieren unsere Schwimmeinheiten fortan donnerstags (19:30 bis 21:00) und freitags (19:00 bis 20:30) in unserer geliebtem Heimat.

Weiterlesen Es ist angebadet!

Ironman Südafrika 2019

Während die meisten von uns beim HAJ Marathon gestartet sind, wollte es Eva in Südafrika ein „wenig“ länger. So ging es für Sie in Port Elizabeth über die Ironman Distanz. Für Eva war es der zweite Start beim Ironman Südafrika. Auf Grund der schwierigen Verhältnisse wurde die Schwimmstrecke im Indischen Ozean von den üblichen 3,8 km auf 1,6 km reduziert. Es folgten 180 km auf dem Rad, die in zwei Runden á 90 km absolviert werden mussten. Zum Schluss wurde der Marathon in vier Runden entlang der Küste gelaufen. Wir gratulieren Eva zu ihrem Finish und wünschen Ihr noch eine…

Weiterlesen Ironman Südafrika 2019

Hannover Marathon 2019

Wie jedes Jahr war auch diesmal pünktlich zum Hannover Marathon bestes Wetter, fast schon mit sommerlichen Temperaturen. Für unseren Marathon-Läufer Steffen ging es daher glücklicherweise bereits um 9 Uhr auf die Strecke. Der Großteil unserer Athleten startete jedoch „nur“ über die halbe Distanz und kam mit Startzeiten ab halb 11 in die Mittagshitze. Nur Linda und Ingo traf es noch schlimmer. Ihr Start über die 10 Kilometer war erst um 13 Uhr. Sie konnten somit die Sonne vollkommen ausnutzen und während ihres Laufes ordentlich in der Sonne brutzeln. Trotz der kräftigen Sonne konnten alle Läuferinnen und Läufer noch ein Lächeln…

Weiterlesen Hannover Marathon 2019

Trainingslager 2019

Wie für viele Triathleten Pflicht, waren auch wir dieses Frühjahr im Trainingslager. Dabei wählte eine Gruppe als Trainingsort Mallorca, eine andere Gruppe die Kanareninsel Lanzarote. Trainingslager Mallorca Playa de Muro im März 2019 Jutta, Elisa, Lucie und Ulrike waren im manusports Camp Trainingslager. Die Tage unter mallorquinischer Sonne gingen viel zu schnell vorbei. Über  7, 10 bzw. 14 Tage haben wir viele Radkilometer und so einige Höhenmeter gesammelt, sind im beheizten Außenpool geschwommen (in der Regel schon vor dem Frühstück von 7:30 – 8:30 Uhr!), haben gekoppelt, die Athletikeinheiten mitgemacht und einige interessante Vorträge gehört zu den Themen Trainingsaufbau und…

Weiterlesen Trainingslager 2019

37. Celler Wasa-Lauf 2019

Am vergangenen Sonntag, den 10. März sind Sönke und Steffen für uns in Celle gestartet. Bei der 37. Auflage des Celler Wasa-Laufes ging für Sönke über 5 km und für Steffen über 20 km an den Start. Bei nassen und kalten Bedingungen ging es auf die 5 km Strecke, vorbei an Sehenswürdigkeiten der Stadt Celle. Für diese blieb unseren beiden Athleten bei ihrem außerordentlichen Tempo jedoch keine Zeit. Zufrieden konnten beide die Ziellinie überqueren. Wir gratulieren Sönke zu seinem 13. Platz bei den Männern und Steffen zu seinem 9. Platz gesamt! AthletDistanzZeit (netto)PacePlatzierung (männlich/insgesamt)Sönke Brockwitz5 Kilometer00:18:573:4713. Platz /15. PlatzSteffen Zander20 Kilometer01:14:503:459.…

Weiterlesen 37. Celler Wasa-Lauf 2019

Hannovers 100 x 100 m

19. Februar 2019 Im nördlichen, hannöverschen Stadtteil Vahrenwald liegt eines der neun Hallenbäder, die es im Stadtgebiet Hannover gibt: Das Vahrenwalder Bad. An normalen Sonntagen schließt das Bad bereits um 18 Uhr und die Lichter gehen aus, nicht jedoch an diesem 3. Sonntag im Februar. Die Lichter sollten erst nach dem gemeinsamen Ende des Schwimmens um 23:25 Uhr zum Erlöschen kommen. Im Foyer des Bades sammelten sich um viertel vor Acht rund 30 Schwimmer und Schwimmerinnen für eine Trainingseinheit der besonderen Art. Es sollten 10 Kilometer, also 10.000 Meter, 400 Bahnen, was wiederum 300 Wenden bzw. Rollwenden absolviert werden. Bei diesem…

Weiterlesen Hannovers 100 x 100 m

Ski und Rodel gut

Es waren perfekte Bedingungen: Ausreichend Schnee, Sonne, blauer Himmel, winterliche Temperaturen, gespurte Loipen. 18 große und kleine Triathleten nutzten das tolle Wetter gnadenlos aus und verbrachten vom 18. bis 20. Januar ein sportliches Winterwochenende im Harz. Während der Off-Season hat es in der Triathlon-Sparte schon Tradition, sich in den Wintermonaten auch mal beim Langlaufen auszuprobieren und dabei Koordination und Ausdauer auf eine ganz neue Weise kennenzulernen (Muskelkater inklusive!). Und es macht auch einfach Spaß, tagsüber gemeinsam durch die verschneite Landschaft zu gleiten und abends lecker zu kochen (Carboloading mit Pasta und zweierlei Saucen) und danach noch in netter Runde zusammenzusitzen.…

Weiterlesen Ski und Rodel gut

Nach der Saison ist vor der Saison

19. Dezember 2018 Am 18.12.18 ging es für uns in die große Halle des Sportleistungszentrum zur Abnahme unserer aktuellen 100m und 1.000m Zeiten. Die ermittelten Zeiten werden uns als Grundlage für unser strukturiertes Lauftraining dienen. Somit können wir im nächsten Jahr optimal Intervalle absolvieren und somit unsere eigenen Grenzen erreichen, überschreiten und verbessern. Für die 100m Zeiten sind wir im „Schlauch“ stets mit dem Ziel vor Augen, auf der Jagd nach der persönlichen Bestzeit, gesprintet. Diese Zeiten sind die Basis für die Intervalle, welche wir im kommenden Winter im SLZ absolvieren. Die anschließenden fünf 200m-Runden auf der Bahn dienen zur Berechnung…

Weiterlesen Nach der Saison ist vor der Saison

Maschsee Triathlon 2018

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Berichte Triathlon

Insgesamt 15 Athleten/-innen des SV Aegir 09 beendeten die Triathlon-Saison beim Maschsee Triathlon 2018. Mehr Heimspiel ist für unsere Starterinnen und Starter nicht möglich. Findet der Triathlon genau in ihrem Trainingsrevier statt, wo sie insbesondere auf der Laufstrecke jeden einzelnen Zentimeter genaustens kennen. Aber der Reihe nach: an diesem herrlichen Samstag starteten zunächst 4 Athleten/-innen über die Volksdistanz (500m Schwimmen, 19,2km Radfahren und 5km Laufen). Petrus leistete zu diesem schönen Tag seinen Beitrag, so dass nahezu optimale Bedingungen für unseren geliebten Ausdauerdreikampf herrschten. Bei ca. 22°C Lufttemperatur und einem leichten Wind konnte nichts mehr schief gehen. Aufgrund der vorhergehenden etwas…

Weiterlesen Maschsee Triathlon 2018

13. Nordsee-Man

„Alle Jahre wieder“ hieß es auch beim diesjährigen Nordsee-Man in Wilhelmshaven. Hier war zum Abschluss der Landesliga-Saison eine Sprintdistanz (750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen), die es zu absolvieren galt. Die Besonderheiten in Wilhelmshaven sind das Schwimmen im Hafenbecken und damit im Salzwasser sowie der Lauf an der Waterkant. Das Schwimmen ist eine schöne Abwechslung und schmeckt jedem, sofern man keine Salzallergie hat. Zudem wurden die Bleienten unter den Triathleten wurden mit einer Neo-Freigabe von der Wettkampfleitung belohnt. Mit diesen 9 Triathleten / -innen fuhr der SV Aegir an die Nordsee: Dieses Mal waren mit Henning, Carl und Andreas…

Weiterlesen 13. Nordsee-Man