Unter dem Motto Ricklinger Bad – Das Bad mit See wird das Bad als eines von vier Freibädern von der Landeshauptstadt Hannover betrieben.

Das Ricklinger Bad hat ein 50m-Schwimmer-Becken, ein großes Nichtschwimmerbecken, ein 1m- und ein 3m-Sprungbrett und einen 5m-Sprungturm. Alle Becken sind auf ca. 23°C beheizt. Außerdem hat man vom Freibadbereich auch Zugang zu einem Natur-Kiesteich, der bewacht wird.

Die Freibadesaison 2020 ist beendet.
Für den Besuch eines der hannoverschen Hallenbäder ist für jeden Besuch eine vorherige Online-Anmeldung unter https://hannover.baeder-suite.de/de/ erforderlich!

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten für die Saison 2021 werden rechtzeitig bekanntgegeben.


Letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung. Die Badezeit endet 20 Minuten vor Schließung.
Die Badedauer innerhalb des gebuchten Zeitfensters ist unbegrenzt.
Saison: geplant ab 1. Mai 2021

Telefon Kasse: 0511 4104244

Eintrittspreise

Einzelkarte4,50 €
Einzelkarte ermäßigt2,80 €
Einzelkarte Kinder, Schüler/innen2,50 €
Zehnerkarte35,00 €
Zehnerkarte ermäßigt22,00 €
Zehnerkarte Kinder, Schüler/innen20,00 €
Saisonkarte130,00 €
Saisonkarte ermäßigt80,00 €

Ermäßigungen

Ermäßigungen erhalten Kinder bis 15 Jahre, Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte, Wehrpflichtige und Ersatzdienstleistende, Helferinnen und Helfer des freiwilligen sozialen Jahres sowie Sozialhilfeempfänger und Arbeitslose.

Adresse

Kneippweg 25
30459 Hannover

Vom großen Parkplatz an der Bauerwiese sind es durch das Deichtor nur ein paar Meter zu Fuß bis zum Ricklinger Bad.

Von der Haltestelle Beekestraße der Stadtbahn-Linien 3, 7 und 17 erreichen Sie das Ricklinger Bad über die Beekestr. und den Hahnensteg in einem ca. 10 minütigen Fußweg.