Wir möchten mit Euch gerne am Misburger Schwimmfest am Samstag 26. März 2022 im Stadionbad teilnehmen, um das, was Ihr immer im Training fleißig übt, auch mal im Wettkampf zu testen.

Bei diesem Wettkampf wird in der Mitte des Schwimmbeckens eine Wand hochgefahren, so dass man dort wenden (umdrehen) muss und wieder dahin zurückschwimmt, wo man gestartet ist. Wie genau so eine Wende aussehen muss, üben wir natürlich im Training mit Euch.

Die Jahrgänge 2014 und älter schwimmen 50 Meter, also einmal bis zur Mitte und wieder zurück. Alle jüngeren schwimmen nur eine Bahn bis zur Mitte.

Die Meldungen für diesen Wettkampf müssen wir bis zum 1. März sammeln, damit sie noch rechtzeitig abgeschickt werden können.

Solltet Ihr noch nie einen Wettkampf geschwommen sein, müssen wir Euch noch beim Deutschen Schwimmverband anmelden. Das ist mit ein bisschen Papierkram verbunden und dauert nur ein paar Tage. Hinzu kommt eine Bescheinigung Eures Arztes, dass Ihr auch gesund seid und einem Wettkampf nichts mehr im Wege steht.

Die Rückmeldefrist ist abgelaufen!